Donnerstag, 20. November 2014

Adventskalender für den Ala-Mann

Am Anfang unserer Beziehung vor mittlerweile fast 10 Jahren! habe ich noch ab und an einen Adventskalender für mein Herzblatt gebastelt. Voller Leidenschaft und Liebe habe ich stundenlang überlegt und gebastelt und einmal sogar von Hand tagelang genäht... Meist mit dem Ergebnis "Ach, das ist nett, aber wär doch nicht nötig gewesen".. Manchmal hat er sogar tagelang vergessen die "Türchen" zu öffnen! Nicht sonderlich motivierend und so gab es jetzt schon einige Jahre keinen Kalender für ihn. (Ich bekomme allerdings immer einen von ihm gekauft ^^)

Doch irgendwie wollte mir dieses Jahr nix gescheites für ihn zu Weihnachten einfallen und ich hatte einen tollen Adventskalender gesehen, den ich nachbasteln wollte. Tja, dann gibts eben einen Kalender und kein Geschenk! Da durfte der Kalender auch etwas teurer sein. 

Also schnell ein paar Sachen online bestellt (siehe unten) und eingekauft und heute wurde das gute Stück quasi fertig und muss nur noch vor dem 1.12. aufgestellt werden 
(dann zeige ich euch nochmal Fotos vom Endergebnis).
DIY Adventskalender bunt für Männer - Ala's Kunterbunt
Ich habe verwendet:
Mit der Lochzange einfach zwei Löcher in den Becher stanzen
Dann das Band hindurchfädeln
Eine Schleife binden, die passende Zahl aufkleben und fertig ^^ Ok, das Ganze 24 Mal aber das geht relativ fix.
Die Füllung war auch diesmal etwas schwieriger, auch wenn ich den Ala-Mann mittlerweile recht gut kenne und eben weiß, was er mag. Doch es sollte ja auch alles in die Becher passen!

Mein GöGa bekommt also dieses Jahr folgende Gimmicks:

 eine Mütze MIT Vollbart
Geduldsfäden, die er momentan definitiv braucht!
Mini-Lego Weihnachtsmann und -Tannenbaum
 Urzeitkrebse aus einem Yps-Heft
Handcreme, die er im Winter gerne mag
Und natürlich Süßkram!

Außerdem gab es einen Kinogutschein, ein Restaurantbesuch und einen Tag "Nörgelfrei" :) Ich glaube da freut er sich fast am Meisten drüber ^^ Oh und es gab noch 4 Boxershorts, die ich leider vergessen habe zu fotografieren. Aber stellt euch einfach schnöde, schwarze Shorts vor. 

Die ersten drei Sachen habe ich übrigens bei design3000 gekauft, die wirklich immer sehr lustige und ausgefallene Sachen haben.

Habt ihr auch für eure Lieben einen Adventskalender gebastelt? Oder habt ihr es auch schon aufgegeben? Berichtet doch mal! Ich bin immer auf der Suche nach tollen Füllungen :)

Liebe Grüße

PS: Es handelt sich in diesem Beitrag übrigens NICHT um affiliate links, sprich ich bekomme kein Geld oder sonstige Vergütung von den verlinkten Unternehmen. Ich find die einfach nur toll :)


Kommentare :

  1. Huhu, Vini hat nen Bier-Adventskalender bekommen - 24 Flasche Bier, davon 4 als Rentier "aufgemacht". Sonst haben wir aber immer einen gemeinsamen, also z.B. den von Ü-Ei und jeder bekommt eine Hälfte Ei und alle 2 Tage die Figur (aber den boykottieren wir, da ist nur Mist drin!) oder den von Ritter Sport und von den Minis bekommt jeder zwei Quadrate und dieses Jahr haben wir - dank Metzingen - den (teuren) Lindt-Kalender für zwei. LG jessi

    PS: Und das Shirt hast ihm schon vorab geschenkt?? Ich Vini auch :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wäre ne gute Idee, wenn Hotte Bier trinken würde ^^ Den Lindt bekomme ich sonst immer, dieses Jahr aber Ritter Sport wegen dem Alkohol in den Pralinen.
      Ja, das Shirt gab es unabhängig vom Kalender einfach so.

      Löschen
    2. Sehr schöne Idee, wo kriegt man diese Becher z. B.?

      Ich habe nun schon länger keinen gemacht, fehlende Zeit....fülle aber wenn immer mit Süßkram :-)
      Vielleicht komme ich ja nächstes Jahr mal wieder dazu.

      LG
      Mel

      Löschen
    3. Wenn du auf die Becher klickst kommst du direkt hin :) Hab das extra gleich verlinkt ^^

      Löschen
  2. huhu Ala,

    ich habe wieder mal ganz einfache Päckchen gepackt, die im Esszimmer auf einem kleinen Tischchen stehen. Wir teilen uns ja auch immer quasi einen Kalender, ich packe dieses Jahr für die ungeraden Zahlen und er für die geraden.
    Mein bester Ehemann von allen bekommt dieses Jahr:
    - den ???-Kalender (den kann er dann mit zur Arbeit nehmen. oder so)
    - Müsli von mymüsli
    - YPS- Heft mit Urzeitkrebsen (was für ein Zufall... ^^)
    - eine Teelicht-Deko mit Essen-Skyline von 13gramm
    - Eine DVD mit Kaminfeuer
    - einen Partnerhandschuh (der liegt gerade noch auf der Nähmaschine....)
    - einen Gutschein für einen Glühwein
    - Ein Games of Thrones Shirt (gab's im Primark....)
    - ein Blechschild KING OF GRILL
    - einen Gutschein für einen selbstgenähten Hoodie nach Wahl

    den Rest hab ich vergessen....

    Das Weihnachtsgeschenk wird dann auch etwas kleiner. ;)

    LIebe Grüße,
    Piri

    AntwortenLöschen