Freitag, 19. Juli 2013

Die Süße des Sommers

Ich liebe den Sommer! Klar ächze ich auch bei über 30 Grad im Büro ohne Klimaanlage, doch ansonsten freue ich mich über die vielen Sonnenstunden, kühle Bäder im Freibad und all die leckeren Sommerfrüchte. 

Und gerade um diese soll es heute gehen. Denn ich mach mir fast täglich einen Fruchtsmoothie. Egal welche Früchte mir in die Finger fallen, die Kombinationsmöglichkeiten sind ja fast unbegrenzt. 

Es könnte ja aber auch kaum einfacher sein:

Ausgewählte Früchte etwas klein schneiden, mit etwas Flüssigkeit (z.B. Milch oder Fruchtsaft) für ein paar Minuten in den Mixaaaaa und Voila! Fertig ist der leckere Fruchtdrink. 

Und diesen dann bei DEM Wetter zu genießen macht doch einfach glücklich, oder findet ihr nicht?

Meine Lieblings"rezepte" sind übrigens Erdbeer-Minze-Milch und Mango-Kokosmilch-Limettensaft (auf dem Bild zu sehen). 

Noch ein kleiner Tipp: Äpfel sollten geschält werden und auch die Haut von Trauben wird nur in Fitzelchen gerissen, die man beim Trinken dann spürt. Ich bin da empfindlich und mag das nicht (oder auch Fruchtstücke beim O-Saft *schüttel*)

Seit ihr auch Fans von selbstgemachten Smoothies? Oder was ist euer Super-Sommer-Tipp?

Schönen Start ins Wochenende wünscht euch
 

Kommentare :

  1. Hach herrlich - da bekommt man Lust auf Sommer.

    Total komisch, ich trinke total gerne einen leckeren Smoothi in einem kleinen Lokal, aber komme kaum mal auf die Idee, mir selbst einen zu Hause zu machen. Kommt aber jetzt auf jeden Fall auf die große To-Do-Liste. Ein paar heiße Tage sind ja noch angesagt...

    Süße Grüße,
    An

    AntwortenLöschen
  2. Oh das klingt ja lecker, da die nächste Hitzewelle vor der Tür steht, wäre das ja mal eine schöne Abkühlung :-D

    Ich find Fruchtfleisch und so leeeggäääääää :-)

    LG
    Mel

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe smoothies auch. Deiner klingt auch richtig lecker :)

    AntwortenLöschen